04.03.2019

EDI - Digitalisierung bei der Schulz Flexgroup

Wir vernetzen uns mit unseren Kunden.

Als Full-Service-Unternehmen liegt uns das Wohl der Kunden am Herzen.

Um für die Zukunft optimal und zeitgemäß aufgestellt zu sein, haben wir begonnen erste Kunden aus der Pharmazie per EDI-Schnittstelle an unser ERP-System zu koppeln.

Kundenbestellungen werden nun direkt aus dem ERP-System des Kunden in unser ERP-System übermittelt.

Nach Prüfung der eingegangenen Daten, über unser Vertriebsteam, wird umgehend eine Auftragsbestätigung elektronisch zurück übermittelt.

Die zu übermittelnden Daten können dann kundenindividuell angepasst werden.

So sind viele vorherige Arbeitsschritte entfallen und die Fehlerrate ist gesunken.

Insbesondere die Fehler die sich beim Übertragen der schriftlichen Kundenbestellung in unser ERP-System ergeben können - kein Mensch ist unfehlbar - konnten so auf Null reduziert werden.